06.05.2019 Gottesdienst zur Eröffnung

Predigt von Pfarrer Thomas Henning am Hanami-Fest des OGV Lichtenstein e.V. mit Eröffnung des Nussbaumwegs: Woher wir auch [...]

Weiterlesen...


03.05.2019 Ein würdiger Rahmen für die Eröffnung des Nussbaumweges,

…ein weltoffener Pfarrer, der auf die Leute zugehen kann, ein Chor mit internationalem Flair, ein Verbandsvorsitzender mit großem [...]

Weiterlesen...


23.04.2019 Der Nussbaumweg ist fertig!

… nein, fertig ist der Nussbaumweg eigentlich nicht – aber es ist gewaltig, was wir mit unseren vielen [...]

Weiterlesen...


03.04.2019 FFH-Mähwiesen (Teil 2)

Das FFH-Gelände im Zelltertal war von Dornenhecken völlig zugewachsen (wir berichteten), so dass die alten Nussbäume nicht mehr [...]

Weiterlesen...


20.03.2019 Bericht des Landesverbandes LOGL

Der Landesverbandes LOGL berichtet auf seiner Website über das Projekt „Nussbaumweg“. Den vollständigen Bericht finden sie HIER. [...]

Weiterlesen...


07.03.2019 Verwendung und Weiterverarbeitung

Nüsse sind Nahrungsmittel für Mensch und Tier Nüsse haben speziell in der dunklen Jahreszeit Hochkonjunktur. Viele Plätzchen und [...]

Weiterlesen...


07.03.2019 Herstellung von Walnussöl

Walnussöl wurde zu einem der beliebtesten Produkte der internationalen Küche. Es ist ein starker Geschmacksträger und hat zudem noch eine Vielzahl positiver Auswirkungen auf den Körper. Doch hochwertiges Walnussöl ist teuer. Walnussöl selbst herzustellen ist jedoch relativ einfach und wesentlich günstiger. [...]

Weiterlesen...


31.01.2019 Statement Januar 2019

Eines unserer wichtigsten Ziele ist es, junge Leute und Kinder an die Natur heranzuführen und zu ermuntern, Obst [...]

Weiterlesen...


15.01.2019 OGV Statement

Wir wollen dem OGV Lichtenstein ein neues modernes Gesicht geben. Unser schon immer umfangreiches Jahresprogramm haben wir um [...]

Weiterlesen...


30.11.2018 FFH-Mähwiesen

Wir haben uns für die Stärkung der Position der privaten Obstwiesenbesitzer in den FFH-Richtlinien stark gemacht. Mit einer [...]

Weiterlesen...

gefördert durch: