Walnuss Pieral

auch Pierral geschrieben

Nummer auf NussbaumwegW 66
Zusatzbezeichnung:Pieral – Lara®
StandortGemeindewiese am Weingarten
Wachstumeher schwach, kompakt, kleine Krone,
Früher Austrieb und Blüte, deshalb spätfrostempfindlich
lateral tragend – seitlich am ganzen Ast
Resistente und robuste Obstsorte
Blütegrüngelbe Blüten
Früchteovale Nüsse, 2 – 3 Früchte zusammen
32 – 38 mm lang, 10 – 13 Gramm schwer
Nüsseträgt früh mittelgroße Früchte, fruchtbar, sehr hohe Erträge, wenig Bitterstoffe (Allergie)
Schale und KernMittelgroße dünnwandige Nuss.
Nüsse lassen sich gut knacken und
auch gut aus der Schale lösen. Guter Geschmack, Kernanteil 45 – 50 %
Ertrag und ErntezeitEnde September
sehr früher Ertragseintritt, hoher Nusskernertrag
Besonderheitennicht selbstbefruchtend –
Gut geeignet für Weinbauklima,
Entwicklung von INFEL in Frankreich basierend auf Lara®

gefördert durch: